I say tomato…you say tomato…

die erste ernte.
die erste ernte.
ich liebe tomaten und deshalb habe ich dieses jahr versucht, auf dem balkon meine eigene tomatenplantange zu pflegen. im april hab ich es gewagt und zwei sorten ausgesät: „ribesoides“ und „minibel“ – gestern konnte ich die ersten 4 (in worten: vier!) tomaten ernten! leider hat die ribesoides-pflanze dank des münchner regenwetters irgendeine krankheit bekommen und inzwischen fast alle blätter verloren. ich hoffe, sie hält noch eine woche durch, so dass ich die restlichen tomaten noch ernten kann. die pflanze ist nämlich über und über voll mit mini-tomaten, leider fast alle noch grün oder zartorange.
die roten stückchen sind aus eigenem anbau! :-)
die roten stückchen sind aus eigenem anbau! 🙂

die vier tomaten wurden feierlich mit büffelmozzarella gereicht und ich habe extra noch (reife)orange und grüne tomaten gekauft, damit klar ist, dass die roten tomatenstücke die eigenen sind. 🙂

im übrigen finde ich, dass zu tomaten pur wirklich nur büffelmozzarella geht. alles andere hat konsistenz und geschmack wie styropor. ein bisschen olivenöl, salz und pfeffer dazu und natürlich frisches basilikum – lecker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .